Dienstag, 23. Februar 2016

Ein ungewöhnliches Herz

Hallo meine Lieben,

mit diesem ungewöhnlichen Kartoffelherz schicke ich Euch ein paar liebe Grüßle vorbei.


Ich habe mich in der letzten Woche ja ein bisschen rar gemacht. Das war aber notwendig, da gestern mein erster Schultag war. Der Kurs zur Betreuungsassistentin  hat angefangen und damit ich mich voll darauf konzentrieren kann, war ich in unserem Haus ganz fleißig. Ich habe zwar nicht alles geschafft, was ich mir so vorgenommen habe, aber das ist nicht weiter schlimm. Den Rest mache ich jetzt so nach und nach, wenn ich Zeit und Lust habe. 

Die nächsten Wochen werden schon etwas härter sein. Erstens muss ich mich ja erst einmal wieder daran gewöhnen über längere Zeit aufmerksam zuzuhören und zweitens muss ich morgens sehr sehr früh aufstehen. Ich habe einen Schulweg von 1 1/2 Stunden den ich mit Bus und Bahn zurücklege und das hat was. Ich bin gestern schon mehr gelaufen als in den letzten 4 Wochen zusammen, upps. Da werden hoffentlich die Pfunde von alleine schmelzen ;)

So, jetzt muss ich aber Schluss machen, denn ich muss mich nun sputen. Ich muss ganz bald zum Bus laufen, der fährt nämlich nur zwei mal in der Stunde und wenn ich den nicht schaffe, dann wirds echt kompliziert :o

Habt einen schönen Tag und noch verspätet einen guten Start in die neue Woche. Ich melde mich bald wieder.

Liebes Grüßle an Euch

Eure Gudrun

P.S.
Es hat mir sehr gut getan, dass man mich vermisst hat. Vielen Dank, liebe stille Leserin :)   

Kommentare:

  1. Liebe Gudrun, ich freue mich mit Dir, dass Du diesen Kurs machst! Nach einer Woche hast Du bald schon Routine was das frühe Aufstehen und den Weg angeht Du wirst sicher mal berichten!
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  2. unqualifizierten Kommentaren, die deiner wirklich nicht würdig sind. Lass dir von niemanden einreden du wärst undiszipliniert.
    Alles was du schreibst hat Hand und Fuß. Du bist eine sympathische, kluge Frau und keine wandelnde Modepuppe die ständig must-have-Klamotten braucht um sich dann in X Posen, im Blog präsentieren zu müssen.
    Das mit dem Gewicht verlieren klappt schon, deine Vorgehensweise wird zum Erfolg führen. Lass dich von niemanden entmutigen. Gehe einfach den für dich, richtigen Weg.
    Auf deine Posts freut sich deine stille Leserin.

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin ratlos Gudrun. Jetzt erscheinen plötzlich am Ende meines Kommis vier Wörter zu viel!!!!! Heute ist nicht mein Tag.
    Gruß von deiner stillen Leserin.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gudrun, was ist nur heute los? Bei meinem ersten Kommentar verschwanden die ersten Sätze, beim zweiten Kommi erschienen zum Schluss vier Wörter zu viel, die jetzt aber bei der Veröffentlichung wieder weg sind!!! Ich freue mich jedenfalls, dass du wieder da bist. Ob es diesmal klappt mit meinem Text?
    Deine stille Leserin.

    AntwortenLöschen
  5. Bin ich gemeint??? Bloß weil ich geschrieben habe, dass Du in nach einer Woche eine gewisse Routine hast? Das darf doch wohl nicht wahr sein! Ja, natürlich hat Aufstehen auch etwas mit Disziplin zu tun, anders geht es ja nicht.
    Habe aber das Wort Disziplin nicht benutzt, sondern wollt nur freundliche Ermutigung geben. Disziplin hat für mich etwas starkes, züchtendes, strenges.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lustig, lies mal hier, aber richtig lesen.

      http://daslebenistveraenderung.blogspot.de/2016/02/fressattacke.html#more

      Grüße Erika

      Löschen
  6. So, hab extra mal geguckt, trotz wenig Zeit am Morgen.
    Hach ja... es geht ums Abnehmen...
    Habe die betreffenden Kommentare schon eingeordnet. Jedem das Seine.
    Gudrun, ich finde so eine Fressattacke kann schon mal kommen. Hast ja für Dein Nachgeben "bezahlt".
    Schöne Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja und es ging um Disziplin und wer sie zuerst ins Spiel gebracht hat.

      Erika

      Löschen
  7. Nein Marita du bist nicht gemeint. Erika hat recht mit ihrem Hinweis.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gudrun,
    meldest du dich mal bitte bei mir? Ich habe kein Kontaktformular finden können oder habe ich Tomaten auf den Augen? ;-))
    Danke im Voraus.
    Einen schönen Sonntag wünscht dir
    Heike

    AntwortenLöschen

:) Danke für Eure Kommentare und habt noch einen schönen Tag :)