Mittwoch, 13. Juli 2016

12. Tag der Stoffwechselkur

Hallo meine Lieben,

die Sonne scheint, es ist warm draußen und meine kleine Welt ist wieder in Ordnung. Warum? Guggst Du...




Jabbadabbaduuuuuuuuuu

Es geht endlich weiter. Nach Tagen des Gewichtsstillstandes hat sich heute auf der Waage tatsächlich etwas getan. Ich habe weitere 700 Gramm verloren und freue mich rieeeeeesig.

Ich war gestern dermaßen demotiviert :(, dass dat Schätzelken richdich wat zum tun hatte, um mich wieder aufzubauen. Nicht nur, dass er mir als Mann meine kleine Welt erklärt hat, warum und wieso ich nicht abnehmen, natürlich ganz lehrmäßig und hochwissenschaftlich aufbereitet ;), was aber sooooooo süß war :), dass es mir tatsächlich anschließend etwas besser ging. Dann haben wir beide gemeinsam Ursachenforschung betrieben und haben wohl den Grund der Nichtabnahme herausgefunden.

Es heißt ja, dass man während der Kur auf Kohlenhydrate und Fett weitestgehends verzichtet, die Menge die man von beiden Stoffen trotzdem zu sich nimmt ist so verschwindend gering, dass das nicht ins Gewicht fällt.

Ich habe aber wohl tatsächlich zu wenig gegessen. Ich hatte vorgestern schon mit meiner Schwägerin darüber gesprochen, weil eben auch sie diesen Stillstand hatte und da waren wir schon der Meinung, dass es eigentlich nur daran liegen kann. Also habe ich nach dem Abwägen, des Für und Wieders mit dem Liebsten, ein bisschen mehr gegessen, einfach um es zu testen. Und siehe da, es hat funktioniert. Durch die zu geringe Kalorienaufnahme, hat der Körper in den Hungermodus geschaltet und dadurch nimmt eigentlich niemand ab, außer er lebt immer so, aber wer will das schon. Ich jedenfalls nicht. Also muss man selbst ein bisschen herausfinden wieviel Kalorien man täglich am Besten zu sich nimmt. Es sollte aber 700 Kalorien nicht überschreiten. Ich habe mich wohl zwischen 400 und 500 bewegt und dass ist für meinen Körper denn wohl doch zu wenig gewesen.

Jetzt esse ich halt ein wenig mehr und nun schauen wir mal was weiter so passiert. Noch 9 Tage dann ist der strenge Teil vorbei und es geht in die Erhaltungsphase.

Wünsche Euch nun einen schönen Tag, es soll ja richtig heiß heute werden. Ich gehe jetzt ins Fitness und anschließend beginnt für mich das Wochenende. 
(Ihr wisst ja, diese Posts erscheinen zeitversetzt. In Wirklichkeit hatten wir heute ein schei.. Wetter und warm/Sommer is was anderes.)

Liebes Grüßle an Euch.

Eure Gudrun :)      
 

Kommentare:

  1. Na also, geht doch ;-)
    Weißt du, ich bin gewichtsmäßig in der gleichen Situation wie du und versuche auch, meine Kilos zu reduzieren.
    Ich habe Diabetes2 und meine Cholesterinwerte sind nicht gerade prächtig !
    Ich habe schon mal mit der Logi-Ernährung mein Idealgewicht erreicht, das war herrlich !!
    Leider kann ich nie mein Gewicht halten und nun fange ich wiedermal bei o an, das heißt bei 84 Kg.
    Erreichen will ich wieder meine 78 Kg.
    Ich werde dich als Motivations-Hilfe regelmäßig verfolgen, vielleicht hilft mir das ;-)
    Schöne Grüße mal an deinen Liebsten, toll, wenn man so einen verständnisvollen Mann an der Seite hat !
    Glückwunsch zum Abnahme-Erfolg und weiter so.
    Ich schicke dir ♥liche Grüße

    Übrigens ein sehr schönes Foto von dir, hübsch und sehr sympatisch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Jutta für Deine Komplimente, da geht mir doch gleich mal das Herz auf :)
      Ich hoffe sehr, dass ich mit dieser Kur dem leidigen Jojo-Effekt aus dem Weg gehe. Aber schaun wir mal. Ich denke aber auch, dass mir das Fitnessstudio sehr hilft, da es den Körper gleich etwas strafft und Muskeln nunmal Fett verbrennen. Warum und wieso das alles so ist werde ich zu einem späteren Zeitpunkt berichten, wenn ich auch Bilder machen kann. Im Moment ist das dort leider ungeschickt, da das Studio für uns Frauen noch schöner gemacht wird :)
      Ich drücke Dir die Daumen, Du wirst das schaffen!!! Wie heißt es doch so schön: "Geht nicht, gibt nicht" :)

      LG Gudrun :)

      Löschen
    2. Danke liebe Gudrun,
      na, ich will´s mal hoffen !

      Löschen
  2. Hallo Gudrun,
    erstmal herzlichen Glückwunsch zur Gewichtsabnahme.
    Dann sage ich Dir danke für den lieben Kommentar auf meinem Blog "Literarisches Schatzkästchen." Ich bin jetzt noch ganz platt vor Freude.Du darfst sehr gerne meine Geschichten deinen Senioren vorlesen und auch eine Kurzinformation von mir zeigen.Irgendwo inder hintersten Ecke meines Kopfes war da mal so ein Gedanke,es einem Publikum vortragen zu können,doch das nun mal Wirklichkeit wird,das habe ich nicht zu hoffen gewagt.Ich freue mich riesig darüber.Wenn du irgendwie Näheres wissen möchtest,auf meinem Blog steht meine Mail Adresse.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend und weiterhin viel Erfolg.
    Liebe Grüße Pippi

    AntwortenLöschen

:) Danke für Eure Kommentare und habt noch einen schönen Tag :)