Donnerstag, 7. Juli 2016

7. Tag der Stoffwechselkur

Hallo meine Lieben,

wie immer ein kurzes Update.





Beim allmorgendlichen Gang auf die Waage habe ich mir natürlich die Frage gestellt, ob wieder ein paar Gramm gepurzelt sind, oder ob ich nun erst mal wie schon geschehen, ein paar Tage auf dem Gewicht stehen bleibe. Der Blick in den Spiegel lässt so ganz langsam wieder eine Taillie erahnen und die obere meiner 3 Speckröllchen ist tatsächlich verschwunden und die mittlere etwas geschrumpft :) Da ich aus medizinischen Gründen regelmäßig meine Brust abtaste ist mir dann auch gleich aufgefallen, dass sich die Rippen zumindest mal wieder erahnen lassen. Die Speckschicht die darauf gelegen hat, scheint zu schrumpfen :)
Das alles macht es mir etwas leichter, als ich feststellen musste, dass mein Gewicht um kein Gramm nach unten gegangen ist. Ich stehe seit gestern bei 83,1 kg.

Aber mal Hand auf's Herz, was man sich über Jahre angefuttert hat, egal ob unter Mitwirkung von Medikamenten oder nicht, dass kann man nicht alles in 21 Tagen verlieren. So blauäugig darf man einfach nicht sein. 
Deshalb ist das jetzt auch nicht allzu schlimm für mich. 
Ich trag ed mid Fasssunnnnn ;) :o :) 

Gerne möchte ich zu dem MSM noch was schreiben, weil die Frage aufgetaucht ist, was das eigentlich ist. 

Also Ihr Lieben, MSM ist die Abkürzung für Methyl-Sulfonyl-Methan. Cooler Name, gelle :) 

MSM ist eine von der Natur produzierte organische Schwefelverbindung, die in Pflanzen, allen Wirbeltieren und auch im Menschen natürlicherweise vorkommt. Das reine MSM bildet ein weißes wasserlösliches, kristallines Pulver. In Wasser oder Fruchtsaft aufgelöst, entwickelt MSM einen leicht bitteren Geschmack. (Für alle die sowas niemals runter bekämen gibt es MSM auch in Tablettenform).
Schwefel ist ein unverzichtbares mineralisches Element des menschlichen Stoffwechsels. Der molekulare Aufbau und die Funktion von Hormonen, Enzymen (z.B. zur Entgiftung in der Leber), Proteinen des Immunsystems und anderen Eiweißverbindungen, sowie die Struktur und Festigkeit des Knorpels, der Haut und ihrer Anhangsgebilde (Nägel, Haare) sind unmittelbar abhängig vom Gehalt an Schwefel und seinen Verbindungen... usw. usf. Bis hierhin erst einmal.

Ich habe aus folgendem Buch zitiert:

MSM eine Super Substanz der Natur
Hilfe bei Schmerz, Entzündung und Allergie
Der Autor ist Frank Liebke
VAK Verlags GmbH
ISBN 3-932098-78-1

Ob es dieses Buch noch gibt, kann ich Euch nicht sagen. Denn meines ist schon etwas älter und stammt aus dem Jahr 2004. Aber über Amazon gibt es bestimmt jede Menge ähnlicher Bücher oder auch ganz einfach mal im Sozialkaufhaus stöbern. Dort findet man meiner Meinung nach echt die besten Bücher ever. Für kleines Geld kann man dort Bücher finden die entweder ausverkauft, nicht mehr aufgelegt oder sonstwie nicht mehr zu erhalten sind. Dat Schätzelken un meine Wenichgeid sind öfter mal zum stöbern dort anzutreffen und unsere Ausbeute bis zum heutigen Tag kann sich echt sehen lassen. Aber ich schweife ab....

Hier noch einmal ein kleines Youtube-Video zu MSM

Robert Franz MSM      

So Ihr Lieben, das soll es für heute gewesen sein. Morgen erwartet Euch das erste Foto. Ja, ich zeige mich in meinem ganzen querschlanken Format, oder anders ausgedrückt ich bin zu kurz geraten für mein Gewicht. 
Ich muss gestehen, ich brauche eine ganze Menge Mut dazu, dieses Bild zu veröffentlichen. Wisst Ihr bei Portraitfotos muss man nicht unbedingt mogeln, da kann man mit Make up und Licht und Kopfhaltung viel verstecken. Bei Modefotos kann man durch Kleidung, Licht und Körperhaltung ebenso, das was man nicht preisgeben will, verbergen. Wenn man sich aber in Sportkleidung und da meine ich Radlerhose und Top präsentiert, alles andere wirkt bei gefühlten 35° Grad ziemlich lächerlich, da lässt sich echt nix verstecken, egal wie man sich dreht und wendet. Aber ich gehöre leider oder zum Glück, je nach dem wie man das jetzt sehen will, zu den Menschen, die bei A auch B sagen und nicht gleich kneifen, wenns denn mal unangenehme wird. Vielleicht kann ich mit dem nicht so vorteilhaften Foto helfen. Und wenn sich auch nur eine einzige Person angesprochen fühlt etwas an ihrem Gewicht zu ändern, egal mit welcher Methode, so hat es seinen Zweck erfüllt. Also freut Euch auf einen, nun drücken wir es mal freundlich aus, aussagekräftigen Beweis.

Bis dahin ein liebes Grüßle an Euch und habt noch einen schönen Tag.

Eure Gudrun :)  

Kommentare:

  1. Hallo Gudrun,
    ich hab gestern Abend schon auf deinen Bericht gewartet, doch wohl nicht lange genug. ;o)
    Ja, das Zusammenspiel von Vitaminen, Mineralien ist wichtig und auch kompliziert, um gesund zu bleiben.
    Ich hab diese Woche mal mein Vitamin D-Status im Blut testen lassen. Und was kam raus? So wie erwartet; maßlos unterversorgt.
    Ich habs schon erahnt, weil ich im letzten halben Jahr nur krank war.
    Jetzt wird erstmal aufgeputscht.
    Bericht schreib ich noch ... aber heute kommt Besuch ... keine Zeit.
    Lieben Gruß - Heike

    AntwortenLöschen
  2. du hast einen coolen Blog, hast du Lust auf gegenseitiges Folgen? Lass es mich gerne wissen :)

    Liebe Grüße
    Imran
    www.fashionloverimran.blogspot.de

    AntwortenLöschen

:) Danke für Eure Kommentare und habt noch einen schönen Tag :)