Montag, 20. Juni 2016

Es ist geschafft :))))

Hallo meine Lieben,
schaut mal was ich hier habe...



Ihr wisst nicht was das ist? 

:) :) :) Tusch und großes Tara :) :) :)

Nun bin ich

  
Meine Lieben, ich bin sooooooo glücklich :):):) Endlich, endlich  hab ich ed jeschaffd :)

Am vergangenen Mittwoch war mein letzter Schultag nach dem Praktikum und da bekamen wir dann unsere lang ersehnten Zertifikate feierlich überreicht. 
Eine kurze, aber für mich persönlich harte Zeit ist nun vorüber und ich bekomme mein Dauergrinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht...



Das ich das tatsächlich geschafft und durchgezogen habe...
Man soll sich ja nicht selber loben...
Aber immerhin bin ich schon 57 Jahre alt und feiere dieses Jahr noch meinen 58. Geburtstag und da finde ich, darf ich schon stolz auf mich sein. Denn in diesem hohen Alter, hüstelhüstel ;), fällt einem so etwas nicht mehr so leicht. Aber nun ist es vorbei und deshalb habe ich auch gleich mal all die Strapazen schnell vergessen und freue mich einfach nur noch :)
Falls jemand wissen möchte, wo ich die Weiterbildung gemacht habe, das war hier


Stuttgart
Ich kann diese Bildungseinrichtung nur wärmstens empfehlen. Es wurde sich unendlich viel Mühe um uns/mit uns gegeben. Das Lehrpersonal, die Sekretärin, die Geschäftsführerin... alle waren super nett und zuvorkommend zu uns... es war eine Zeit für mich, die ich nicht missen möchte und eigentlich möchte ich allen, die im Altenbereich arbeiten wollen und keine Ausbildung zur Altenpflegerin oder -helferin absolvieren können/möchten nur wärmstens diese Weiterbildung ans Herz legen. Die Dinge, die ich dort gelernt habe, kann man sich nicht selbst beibringen und man benötigt sie tagtäglich in der Betreuung älterer Menschen. Also, für alle die noch zögern, fühlt euch ermutigt und besucht auch so einen Kurs. (ne, ich krieg keine Provision ;))

So, meine Lieben, dass war ein ganz kleines, kurzes Update. Ich habe noch mehr erlebt, aber dass muss ich erst noch entsprechend aufarbeiten und dann, muss ich mich doch tatsächlich auch erst mal wieder ans bloggen gewöhnen. Irgendwie fehlen mir noch etwas die Worte, aber ich bin zuversichtlich, dass die wieder kommen werden.

Ich schicke Euch ganz liebe Grüßle vorbei und habt einen ganz tollen Wochenstart.

Eure Gudrun :)  
 

Kommentare:

  1. Hallo Gudrun,
    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!
    Darauf darfst du zurecht stolz sein.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  2. Gratulation liebe Gudrun!
    Du hast es geschafft! Und wie ich sehe, war es ein genauso umfangreicher Lehrgang wie ich ihn vor einem Jahr bestritten habe, so viele Stunden in der Theorie und auch viele viele Praktikumsstunden. Das ist schon etwas anderes als mal eben zwei Wochen ( oder plus/minus ein paar Tage) zur Alltagsbetreuerin.
    Ich freue mich richtig mit Dir!
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gudrun,

    ich finde, es ist mit absoluter Hochachtung zu betrachten, denn die meisten in unserem Alter (ich werde in zwei Monaten 59) ziehen sich doch zurück und dann noch mal die Hufe zu schwingen, finde ich einfach großartig!!!!!!

    Und darum:

    GANZ HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!!!!

    Du kannst stolz auf Dich sein, denn in jungen Jahren fällt einem auch das Lernen leichter - umso toller, dass Du durchgehalten hast!!!!!

    Ganz liebe Grüße
    Uschi
    so what hutliebhaberin

    AntwortenLöschen
  4. Guten Abend.
    Habe deinen Blog so eben entdeckt und möchte dir ganz herzlich und von ganzem Herzen aus gratulieren! Toll gemacht!

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch liebe Gudrun.Nun erhole dich erstmal von der Büffelei und dann starte mit neuem Elan durch.
    Liebe Grüße Pippi

    AntwortenLöschen

:) Danke für Eure Kommentare und habt noch einen schönen Tag :)