Donnerstag, 18. Dezember 2014

Es ist so gemütlich

Hallo meine Lieben,

heute gibt es nur ein paar stimmungsvolle Bilder und kein Freitagsthema. 























Mit diesen Bildern wünsche ich Euch ein schönes Wochenende und schick Euch ein liebes Grüßle vorbei bis Montag.

Tschüsschen Eure Gudrun :)

Kommentare:

  1. Guten Morgen Gudrun,
    sehr gemütlich und stimmungsvoll bei dir.
    Jetzt habe ich doch tatsächlich mal den Heinrich Heine gelesen, weil in der Erzählung für Ludwig Börne schildert Heine das Chanukkafest und auch einen Spaziergang mit Börne durch die Frankfurter Judengasse.
    Die Menora sollten aber auch in dieser Zeit niemals erlöschen.
    Hast du auch einen Chanukka Leuchter mit acht Flammen? Ein recht schönes Fest meiner Ansicht nach stimmt hier die Geschichte. Weihnachten ist halt zusammengewürfelt und ja "nur" ein heidnisches Fest, das man dann mit christlichen Elementen zusammengeworfen hat. Irgendwie wird mir das erst jetzt so recht bewußt, seit ich diese Erzählung von Heine gelesen habe.
    ..und es gibt auch noch einen Gruß an die jüdischen Soldaten im Deutschen Heere von 1915 vom Verband der DeutschenJuden.
    Interessant, was man so alles findet, wenn man sich damit beschäftigt.
    Ich wünsche dir und Michael
    ein frohes Chanukkafest.

    Lieben Gruß Eva
    leider ist gestern eine Seniorin von mir mit 88 Jahren verstorben. Ich bin sehr traurig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Eva,
      nein wir haben keinen speziellen Leuchter. In den letzten Jahren habe ich einfach entsprechende Anzahl an Stumpenkerzen aufgestellt. Da dat Schätzelken und ich Chanukka dieses Jahr aus beruflichen Gründen ein paar Tage später anfangen zu feiern, als es offiziell gefeiert wird, stehen die Kerzen noch nicht auf dem Tisch. Aber dafür hängt die Festbeleuchtung schon. Chanukka wird ja auch Lichterfest genannt. Kennst Du auch den eigentlichen Grund warum Chanukka gefeiert wird?
      Danke für Deine Chanukkawünsche an uns. Unsere Wünsche an Dich kommen etwas später, sind noch in Vorbereitung :)))
      Es tut mir leid, dass Deine von Dir betreute Seniorin gestorben ist. Fühle Dich virtuell von mir umarmt und gedrückt.
      Schicke Dir ein ganz liebes Grüßle vorbei.
      Gudrun :)

      Löschen
  2. Klar weiss ich, warum Chanukka gefeiert wird, habe ja schließlich Hesse gelesen.
    Die 2. Tempeleinweihung usw. in Jerusalem.

    Mit lieben Grüßen Eva,
    die jetzt zum tanzen geht. :-))))

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gudrun,

    schön stimmungsvoll sieht es bei Dir aus und da kann man herrlich gemütlich verweilen. Und diesen leckeren Kuchen essen, den Du letzens gebacken hast.
    Schön hast Du es Euch gezaubert.

    Ich wünsche Dir einen schönen 4. Advent

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen

:) Danke für Eure Kommentare und habt noch einen schönen Tag :)