Freitag, 31. Oktober 2014

*** DiesesundJenesamFreitag ***

Hallo meine Lieben,

da ich ja nur noch 3 mal die Woche posten möchte, habe ich mir für die jeweiligen Tage entsprechende Post-Titel ausgedacht, damit es ein wenig übersichtlicher wird.

Zukünftig gibt es:

Am Montag den *** ModeMontag ***

Am Mittwoch den 
*** Leggerchen am Mittwoch ***

Am Freitag den 
*** DiesesundJenesamFreitag ***

Post.

Und da heute Freitag ist hier mein erster DiesesundJenesamFreitagPost.

Heute dreht sich alles um mein liebstes und bestes Stück.

Upps, was denkt Ihr denn jetzt :o

Ts, ts, ts ich meine doch einen unserer Öfen. 

Ja, wir heizen unsere Wohnung noch ganz wie zu Anno Dazumals Zeiten. Wir haben einen Holz-Kohle-Herd in der Küche und einen  Ölofen im Schwedenofen-Design im Wohnzimmer. Und diesen Ofen im Wohnzimmer, den liebe ich heiß und innig. Wie man hier schon mal sehen konnte, nur war er da nicht an ;))))

Dieses Flammenspiel, da könnte ich stundenlang rein gucken.
Das hat was mystisches, besonders wenn man ein Reinigungskissen (das verbrennt alle eventuell entstandenen Rückstände) reinwirft. Dann schimmert das Flammenbild in allen möglichen Farben.



Und die Wärme, die ist einfach genial. Da wir in einem Haus mit Lehmverputzwänden wohnen, speichern diese die Wärme extrem gut und lange. Alles in allem eine ganz feine Sache so ein Öfchen.

Nun wünsche ich Euch ein kuschelig warmes Wochenende. Ich lege jetzt die Beine hoch und genieße unser Öfchen. Tschüsschen bis Montag.

Eure Gudrun :) 

Kommentare:

  1. Guten Morgen Gudrun,
    das einzige worauf ich mich festgelegt habe, ist auf meinem Blog der Freitag und das gibt es IMMER Blümchen ansonsten hatte ich auch mal das "Outfit am Montag" im Visier. Das hat sich aber nicht immer durchführen lassen.
    So mache ich hin und wieder bei Sunny Dienstags mit. Sie hat wieder eine Aktion da fürchte ich, dass das bei mir auch am Montag kommen wird.
    Schaun wir mal. Ich bin gspannt, was du uns präsentierst.
    Ein solcher Ofen ist primal, aber auch der Schmutz ist nicht zu verachten.
    Ich kenne das noch, früher in den 50ern hatten wir auch solche Öfen, nein, die waren nicht so gut und wir hatten 1971 in unserer ersten Wohnung, als ich verheiratet war auch einen Kohleofen. Ich möchtes nimmer, obwohl die Wärme nicht zu verachten ist. Ist ein wenig romantisch, aber der Schmutz.
    Mit lieben Grüßen und ein schönes Wochenende Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe noch nicht geheizt, vor Mitte Dezember mach ich das nie.

      Meine Wohnung hat keine Außenwände nur eine Fensterfront und
      von unten kommt Wärme. Mein Nachbar unter mir heizt für mich mit.

      LG Eva
      :-)))

      Löschen
  2. Hallo Eva,
    ja ob sich das mit dieser Postaufteilung so bewähren wird, weiß ich auch noch nicht. Aber, ich will es wenigstens versuchen. So kann ich für mich, die Posts auch etwas besser vorbereiten. Und wenn Du am Montag auch Mode zeigst, ist doch nicht schlimm. Mich stört das überhaupt nicht.
    Und ja, die Öfen machen Dreck. Das kann und darf man nicht verschweigen. Besonders der Holz-Kohle-Ofen in der Küche. Das ist halt so und man gewöhnt sich auch daran. Deshalb gibt es immer im Frühjahr, wenn wir in der Küche nicht mehr soviel heizen eine "Grundreinigung" der Wohnung und dann ist wieder gut. Man kann sich arangieren. Man darf nur nicht zu pingelig sein in bezug auf Staub, sonst kriegt man echt die Krise. Das habe ich mir aber ganz schnell abgewöhnt. Ich putze einmal in der Woche und das wars.
    Liebes Grüßle.
    Gudrun :)

    AntwortenLöschen
  3. Guten Abend liebe Gudrun,

    Du sitzt jetzt bestimmt kuschelig warm in Deinem herrlichen Wohnzimmer und genießt die heimelige Wärme Deines tollen Ofens?
    Recht hast Du. Ich finde Öfen einfach ein tolles Element und die Wärme ist viel schöner als wenn man nur die Heizung einschaltet.
    Als Kind musste ich regelmäßig mit in den Wald zum Holz machen. Ich habe es gehaßt, dennoch liebte ich den alten Küchenherd (man konnte auch kochen auf ihm). Klar machen sie auch so ihre Hinterlassenschaften, doch wir haben regelmäßig gereinigt und gestrichen und alles war wieder gut.
    Jetzt, wenn es so kalt geworden ist am Abend, haben wir auch die Heizung angeschmiessen. Ansonsten heiz ich auch noch eher spärlich.
    Deine Auftieilung hört sich gut an - mal sehen, wie es so laufen wird.
    Ich wünsche Dir auf jedenfall viel Erfolg.

    Hab einen schönen kuscheligen Abend

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen

:) Danke für Eure Kommentare und habt noch einen schönen Tag :)