Donnerstag, 15. Januar 2015

Ein unerwarteter Besuch

Hallo meine Lieben,

ich habe Euch nicht vergessen, aber...


 ...wie Ihr sehen könnt, habe ich ganz unerwartet Besuch bekommen. Es klingelte und statt erst einmal nachzusehen, wer denn da vor der Haustür steht...
Nein, ich muss ja gleich die Haustür sperrangelweit aufmachen...
und dann war er auch schon drin...
der Herr Virusius...
und nun muss ich das Bett hüten. Das hab ich nun von meiner Freundlichkeit :(((

Deshalb heute nur ein kurzes Lebenszeichen und liebe Grüssle an Euch. Ich hoffe Euch geht es gut und Ihr habt Herrn Virusius nicht die Tür aufgemacht?

Tschüsschen bis bald Eure Gudrun :)
 

Kommentare:

  1. Ha....ich mache prinzipiell Fremden nicht die Tür auf *g*

    Gute Besserung und wirf den Mister aus dem Haus!

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das klingt nicht nett! Ich wünsche dir gute Besserung und lieben Gruß an den Herren, er ist mehr als unerwünscht.
    Umso mehr danke ich dir für deinen lieben Besuch und deinen Kommentar!
    Auf eine baldigste Besserung
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gudrun, jetzt hüpfe ich noch einmal schnell mit einem dicken Dank vorbei! Was ich mich über deinen Besuch gefreut habe und erst darüber, dass es dir bei mir gefällt! Hoffe, es geht dir schon wieder gaaaaanz viel besser
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

:) Danke für Eure Kommentare und habt noch einen schönen Tag :)