Montag, 8. September 2014

On the road again

Hallo meine Lieben,

und weiter geht's mit unserer Reise.

Vorbei gefahren sind wir  an...




...und auch hier sind wir nur mal schnell dran vorbei gedüst...







 ...blitzartig haben wir dann Solar Valley hinter uns gelassen...
...um nach Köthen in Sachsen-Anhalt, unserem nächsten Ziel zu kommen...


...wo wir dann des Nachts auf dem Heimweg von einer Pizzeria, dieses wundervolle Teil, so im vorbei schlendern, im Sperrmüll der am Straßenrand stand, entdeckt, gesehen, gefunden haben...


Ihr merkt es schon, ich war ganz aus dem Häuschen. Dat Schätzelken und sein Bruder haben sich richtig damit abgeschleppt. Der Leuchter sieht nicht gerade groß aus, aber Glas ist halt schwer und die Arme wurden immer länger. Ich glaube beide Herren waren froh, als wir endlich am Auto waren. 
Ich aber, ich hab mich einfach nur gefreut.
So ganz nebenbei hab ich mir dann so meine Gedanken darüber gemacht, was heut zu Tage alles weggeworfen wird...

Wenn ich den dann mal ordentlich geputzt habe und er an seinem Platz hängt, dann zeige ich ihn Euch.

Jetzt wünsche ich Euch aber erst mal einen schönen Wochenstart und die Reise geht dann weiter mit Bildern über die entzückendste Kleinstadt die ich bisher gesehen habe...

Schicke Euch ein ganz liebes Grüßle vorbei...

Eure Gudrun :)

P.S.: Ganz herzlich begrüße ich "Oma macht das schon" und "Eva" auf meinem Blog. Fühlt Euch wohl bei mir und habt viel Freude beim Lesen.
 

Kommentare:

  1. guten morgen gudrun,
    wow, den hätte ich auch mitgenommen. so wie ich - ich lerne ihn ja mal kennen - dein schätzcken kenne, kann er ihn auch reparieren.
    wunderbar, der gefällt mir. vielleicht weisst du, dass ich windräder über alles liebe und ich habe eines ja nahezu jeden tag im blick. ich mag diese windparks und köthen, da bin ich gespannt.
    ist ein zauberhaftest städtle und naja, wer sich für bach interessiert.
    aber ich will jetzt mal warten, freue mich auf den nächsten bericht.

    lieben gruß und eine schöne woche eva

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Eva,
    bei dieser Reise hatten wir es echt nicht so mit der Kultur. Bei der nächsten Reise werden wir da aber näher drauf eingehen. Versprochen! Dieses mal haben wir uns nur verschiedene Städte angeschaut, die dat Schätzelken zwar kennt, aber ich noch nicht, bis auf Jena und ..., aber das verrate ich noch nicht ;)
    Und hätte ich gewußt, dass Du Windräder so schön findest, hätte ich noch mehr zeigen können. Ich dachte aber, das interessiert sowieso niemanden. Na, da lag ich aber gründlich daneben ;)
    Liebes Grüßle an Dich.
    Gudrun :)

    AntwortenLöschen

:) Danke für Eure Kommentare und habt noch einen schönen Tag :)