Sonntag, 6. September 2015

Helfende Hände

Hallo meine Lieben,

Ihr seid doch bestimmt schon neugierig wie es mit den beiden Ess- und Wohnzimmerwänden, die tapeziert werden müssen, weiter geht, oder ?
Hier lass ich Euch mal ein bisschen guggen ;)

Wir waren am Samstag ja wieder schwer am schaffe, wie man so schön sagt. Aber dieses mal hatten wir tatkräftige Unterstützung von unseren Freunden, die uns unsere beiden Wände, eine im Esszimmer und eine im Wohnzimmer tapeziert haben.  Es ist schon schön, wenn es helfende Hände gibt, die auch noch wissen, was sie da tun :)

 
Die beiden Wände sind so schön geworden ich sached Euch, freu, freu :)))
Eine Wand zeige ich Euch jetzt, aber die andere, die ist noch nicht ganz feddisch, denn da fehlt noch son büschen wat. Da müssta jetzt noch waaten ;)

Vorher







Langsam wird es...


I am so happppppppyyyyy...

Vielen lieben Dank Traudl und Uli, dat habeda schee jemachd...

Und jetzt noch son bissken wad vonner anneren Wand, abba nur son bissken...

  
Meer jibbed nich, lach, freu,freu

Die Spannung muss doch noch ein bisschen erhalten bleiben. 

Am nächsten Wochenende geht es dann weiter, mit Büro und Küche und wenn ich es schaffe, das noch fehlende Material in dieser Woche zu besorgen, kann ich die Wohnzimmerwand auch noch fertig machen

Ach ja, ich bin Euch ja auch noch Bilderkes von unserem Keller-Vorratsraum schuldig. Hier sind sie
Vorher


 Sorry, Nachher ist ein bisschen verwackelt. Musste wie immer schnell, schnell gehen.

 
So meine Lieben, das war's mal wieder mit meiner kleinen Lebens~Baustellen~Reportage. Nun müssen wir uns in der kommenden Woche erst einmal auf der Arbeit wieder erholen und neue Kraft tanken ;)))

Wünsche Euch einen schönen Wochenstart und macht's gut bis denne.

Eure Gudrun :)
 

Kommentare:

  1. Guten Morgen Gudrun,
    also die Tapete hätte ich auch nicht tapezieren können. Aber ich hätte sie auch nicht gekauft.
    Ist ein wenig schwierig, zwecks Rapport.
    Mir wäre sie allerdings auch zu bunt, weil ich das Wohnzimmer mit vielen Bildern "tapeziert" habe. Da passt so eine bunte Tapete nicht.
    Ich bin ich gespannt, wie es weitergeht.

    Eine schöne Woche wünscht Eva

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Eva,
    da habe ich aber echt Glück gehabt, dass Du lieber Bilder aufhängst. Wenn die Tapete weg gewesen wäre, weil Du sie gekauft hast, da wäre ich wirklich traurig gewesen ;))). Weißt Du,
    ich brauchte sie wirklich dringend, habe doch meine Picassos, Monets usw. an Museen und private Sammler ausgeliehen :o und deshalb jetzt die Tapete ;))) und damit's nicht so langweilig wirkt, eben in bunt :)))
    Auch Dir eine schöne und entspannte Woche. Gudrun :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gudrun,
    schön habt ihr es gemacht.Bin schon gespannt wie es weitergeht.
    Wünsche euch weiterhin viel Kraft und Freude am Schaffen.
    Habt eine schöne Woche.
    Liebe Grüße Pippi

    AntwortenLöschen

:) Danke für Eure Kommentare und habt noch einen schönen Tag :)