Dienstag, 31. März 2015

*** Leggerchen am Mittwoch *** und "Zwangspause"

Hallo meine Lieben,

habt vielen Dank für Eure positiven Kommentare zu meiner neuen Frisur. Ich bin ganz glücklich damit. Upps womit denn? 

Natürlich mit der Frisur und den Kommentaren ;)))) 

Ich hatte meine langen Haare schon eine ganze Weile über. Sie waren sehr pflegeintensiv und meistens habe ich einen Pferdeschwanz getragen, was ich irgendwann als ziemlich langweilig empfunden habe. Im Übrigen kann eine Lockenfrisur bei dieser Länge und mit diesem Schnitt auch sehr reizvoll aussehen. Stelle demnächst mal ein Foto ein.

Aber nun zu unserem heutigen Thema, denn weiter geht es mit meiner Backlust. Es gibt heute einen leggeren

***********************
*** Bananenkuchen ***
***********************

Zutaten:

4 Bananen
30 g Butter
150 g Zucker
Saft 1 Zitrone
Mark 1 Vanilleschote
2 Eier
250 g Dinkelmehl
1 Päck. Backpulver
3 Eßl. Milch
100 g Mandeln

 
Bananen mit einer Gabel zerdrücken


Alle Zutaten gründlich miteinander verquirlen

In eine gefettete 26 cm Kastenform füllen und ca. 60 Minuten bei 175° Grad backen


Nach dem Backen gut auskühlen lassen und dann mit einem Schokoguss überziehen. Da ich keinen Schokoguss mehr da hatte, habe ich einen Vanilleguss genommen. Schmeckt auch gut :)


Än Guadden wünsch ich Euch.

Mit diesem Post verabschiede ich mich in eine erzwungene Pause. Mein Läppi hat nämlich eine ganz schreckliche Krankheit bekommen. Er hat sich einen ganz fiesen Firus eingefangen und muss sich nun einer längeren, sehr intensiven Behandlung unterziehen. Bis das ausgeheilt, ich meine natürlich behandelt, quatsch, repariert ist...
gibt's hier eine Zwangspause :(
Wünsche Euch schöne Festtage und sage tschüsschen bis ganz bald

Eure Gudrun :)

Kommentare:

  1. Dankeschön für das Rezept, ich nehme mir gerade ein Stück davon, danke!
    Hab auch du ganz schöne Ostertage, Bea

    AntwortenLöschen
  2. Hmmmm, das kling ganz ganz fein!!! Und die Frisur ist super toll - was ein Schritt von den langen Haaren, ABER supertoll!!!
    Ich hoffe, du hattest wundervolle Ostertage!
    Ganz liebe Grüße an dich
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

:) Danke für Eure Kommentare und habt noch einen schönen Tag :)